0 Punkte
Hallo,

ich muss die versicherten Summen meiner Betriebshaftpflichtversicherung erhöhen, also z.B. die Höhe des Umsatzes meines Betriebs. Wenn sich durch die angepassten Daten  mein Beitrag erhöht, habe ich dann ein Sonderkündigungsrecht?

Sagen wir z.B. ich erhöhe die Summe meines Umsatzes im Vertrag von 200.000 € auf 350.000 €... wenn hierdurch der Beitrag nun steigt, kann ich dann kündigen?

Danke im Voraus.
Gefragt Mar 8 von golololo
Helfe mit die Frage zu beantworten und diese diese ...

1 Antwort

0 Punkte

Hallo golololo,

also wenn die Versicherung selbst die Preise nicht anhöht, dann kannst du den Vertrag nicht löschen. Da die Versicherung aber in deinem Fall die Preise anhöht, weil sich die Leistung auch ändert, liegt hier kein Kündigungsgrund vor. 

Sollte die Versicherung aber aufgrund des erhöhten Versicherungsschutzes überproportional die Preise angeben, dann sehen wir aber schon einen Ansatz für eine außerordentliche Kündigung. In der Regel ist das aber nicht der Fall.

Passt das so mit der Antwort? Wir können uns vorstellen, dass Du lieber was anderes gehört hättest. Dies ist aber einfach so Fakt - und genau dies wollen wir dir ja ehrlich schreiben.

Wir haben deine Frage gerne beantwortet, möchten aber darauf hinweisen, dass wir hier keine Rechtsberatung geben können, sondern nur lediglich unsere Meinung mitteilen können.

Viel Erfolg!

Redaktions-Team von www.versicherungfrage.net

Beantwortet Mar 9 von Redaktion (2,320 Punkte)
Willkommen bei VersicherungFrage.net

Du kannst hier alle deine Fragen rund um den Versicherungsbereich loswerden und bekommst innerhalb von kurzer Zeit eine Antwort von unseren Teilnehmern.

Falls du gerade keine Frage hast, dann antworte einfach mal auf Fragen von anderen Teilnehmern, deren Antwort du kennst.

Danke!

Ihr Team von
VersicherungFrage.net





89 Fragen
147 Antworten
41 comments
15,932 users