0 Punkte
Hallo,

kurz vorweg: ich habe seit einigen Jahren ein Motorrad und dementsprechend eine Versicherung. Jetzt steht demnächst der erste Autokauf an und ich würde gerne die SF-Klasse/Jahre der Motorrad-Versicherung in die KFZ-Versicherung übernehmen.

Dass es möglich ist, die SF-Klasse bzw. Jahre einer Motorradversicherung in eine KFZ-Versicherung zu übernehmen weiß ich bereits. Dies ist jedoch nicht bei allen Versicherungen möglich. Insbesondere nicht bei einer Versicherung, mit der ich aufgrund eines sehr günstigen Tarifs liebäugele.

Bei meiner Recherche habe ich eine Versicherung gefunden, die monatlich kündbar ist und die Motorrad SF voll anrechnet (wie natürlich auch viele andere Versicherungen, deren Laufzeiten 12 Monate betragen)

Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich über den Umweg "monatlich kündbare Versicherung" die Motorrad SF-Klasse auf eine KFZ-Versicherung übertragen kann, diese Versicherung nach einem Monat kündige und nun wiederum die KFZ-SF auf die Versicherung meiner Wahl mitnehmen kann. Oder gibt es da Sperrfristen etc.?

Ist sicher nicht so astrein, aber über moralische Ansichten möchte ich an dieser Stelle nicht diskutieren.

Besten Dank im Voraus
Gefragt Feb 12 von JotKa
Helfe mit die Frage zu beantworten und diese diese ...

Bitte loggen Sie sich ein oder melden Sie sich an um die Frage zu beantworten.

Willkommen bei VersicherungFrage.net

Du kannst hier alle deine Fragen rund um den Versicherungsbereich loswerden und bekommst innerhalb von kurzer Zeit eine Antwort von unseren Teilnehmern.

Falls du gerade keine Frage hast, dann antworte einfach mal auf Fragen von anderen Teilnehmern, deren Antwort du kennst.

Danke!

Ihr Team von
VersicherungFrage.net





101 Fragen
151 Antworten
45 comments
15,876 users